EPISODE 6

Das brauchst du wirklich für deinen Start in die Selbständigkeit nach der Uni!

„Das Risiko auf der einen Seite, ist die Freiheit auf der anderen Seite.“

In diesem Interview stellt Jill vom Fiete Magazin Nike Fragen zu ihrem persönlichen Werdegang, wie sie anfangs mit ihrer eigenen „Angst vorm Scheitern“ umgegangen ist und wie sie heute auf die Dinge blickt. Es geht darum, was Nike besonders inspiriert hat zu starten und wie ein einfacher Perspektivwechsel dabei helfen kann, endlich für die eigenen Träume loszugehen. 

 

„Das worst-case scenario hier (in Deutschland) ist immer noch das best-case scenario für Millionen Menschen an anderen Orten dieser Welt“

 

X „Sein Hobby zum Beruf machen“

X Warum Ausprobieren nie Scheitern sein kann

X Wie waren Nikes ersten Schritte in die Selbstständigkeit

X Über die Frage ob Sicherheit wirklich mehr wiegt als Erfüllung 

X Ist Selbstständigkeit eigentlich für Jedermann/frau? 

X Wie sinnvoll ist es eigentlich direkt nach dem Studium zu gründen? 

X Über Fahrlässigkeit in der Coaching Branche

X Von Themen wie Selbstentfaltung & Kreation

X Darüber, dass der Grund weshalb wir starten meistens größer ist, als wir selbst

 

„Selbst wenn ich gescheitert bin, habe ich gelernt.“